Letzte Neuerungen: 15.02.2020 ...


LED Kollimatoren ...

ich hab aus einer Testerei ein paar LED-Kollimatoren über ... in 0"96, 31mm (Lichtenknecker/Kosmos), 1"25 und 2". Kollimatoren in 1"25 sind ja üblich und im Handel erhältlich. Die drei anderen Maße sucht man jedoch vergeblich.
Gerade im Klassikersegment ist ein Kollimator in 0"96 häufig sinnvoll, denn die meist über 35/40 Jahre alten Geräte haben sehr häufig eben nur die 0"96 // 24.5mm Steckhülsendurchmesser. Und Teleskope, die über einen so langen Zeitraum im Einsatz sind, "verstellen" sich auch mal und bedürfen einer Justage/Kollimation, um ihr meist hohes Potential auch voll ausspielen zu können. Zudem verfügen viele der damaligen Geräte - insbesondere Refraktoren - über justierbare Fassungen, so daß hier eben auch die Möglichkeit der Optimierung besteht.

Hier mal zwei Bilder der Version in 0"96

Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton

Version 2" // 50.8mm

Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton

Version 31mm fü Lichtenknecker/Kosmos & 1 1"4 //31.7mm (sieht genauso aus)

Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton   Butenschön 100/1000 Newton  



Meine beiden klassischen 80er Tasco Refraktoren (10K - 80/1200mm und 17T - 80/900mm), von denen ich dachte, sie wären gut justiert, habe ich mit diesem Kollimator dann auf ihre volle Leistungsfähigkeit bekommen; am Beispiel des Doppelsternes eta Ori (1"7 Distanz) zeigte sich dies: Beide 80er lösten ihn nun lässig auf: Vorher war es durchaus schwerer mit der Trennung, ging zwar auch, aber eben nicht so lässig ...)
Ich hab diese Kollimatoren einsatzbereit liegen - incl. Batterie. Möchte pro Stück (in der 0"96er Version, der 31mm (Lichtenknecker/Kosmos)-Version und 1"25er Version) gerne 45€ bekommen, die 2"-Version gebe ich für 50€ incl. Versand (5€) ab.





Anfrage ... hier!